Lean & QM

Lean Management & Qualitätsmanagement Methoden für die Praxis: Six Sigma KVP, PDCA, Six Sigma, Lean Management bis zum TQM (Total Quality Management)

Lean Management: Qualitätsmanagement auf Basis der ISO 9001 und PDCA Zyklus

Unternehmen lassen sich sozusagen gemäß der ISO 9000 ff. von Institutionen zertifizieren, die in Deutschland von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) zugelassen sind. Beim PDCA Zyklus hingegen erfolgt die Problemlösung in vier Schritten, um eine gesunde Basis für das Qualitätsmanagement zu schaffen: Plan, Do, Check und Act.

Lean Production bei Toyota als Teilbereich von Lean Management

Lean Production (auch Lean Manufacturing genannt) ist ein Teilbereich des Lean Managements, in den 50er Jahren bei Toyota in Japan entwickelt worden und heißt übersetzt schlanke Produktion. In der Produktion müssen die Kosten gesenkt. Ebenso wird eine Reduzierung von Verschwendung angestrebt, ein effizienter Einsatz von Ressourcen und folglich eine Minimierung der Kosten.

Lean Management & Qualitätsmanagement Methdoden: Optimaler Einsatz der Produktionsfaktoren und Verbesserung von Prozessen

Lean Management & Qualitätsmanagement Methdoden: Optimaler Einsatz der Produktionsfaktoren und Verbesserung von Prozessen

Lean Management: Verbesserung von Produktionsprozessen | Vermeidung von Nacharbeit, defekten Produkten und Ausschuss über die gesamte Wertschöpfungskette

Bei gleichbleibendem Output soll der Einsatz an Produktionsfaktoren reduziert werden. Dies geschieht durch eine Verbesserung der Produktionsprozesse über den KVP, indem regelmäßige Qualitätskontrollen eingeführt werden, sofortige Nachbearbeitung von defekten Produkten stattfindet und Ausschuss in Beschaffung und Produktion vermieden werden.

Vermeidung von Engpässen, die Produktion zu harmonisieren und auf den Wertstrom auszurichten und möglichst kleine Lose kontinuierlich fließen zu lassen, dann ist eine wesentliche Voraussetzung dafür geschaffen, die Fertigung flexibel, auftragsbezogen und effizient zu steuern.

Lean Management, Lean Production und Lean Administration mit dem Ziel der Kundenorientierung

Kundenorientierter Produktion. Zu den umfassenden und konjunkturresistenten Erfolgsrezepten im Rahmen einer Lean Production gehören stabile Prozesse, gleichmäßige Produktion, Erkennung von Verschwendungen sowie zuverlässige Mitarbeiter.

Lean Management wird inzwischen weltweit in nahezu allen Branchen erfolgreich angewendet und beschränkt sich nicht mehr nur auf fertigende Prozesse (Lean Production), sondern bezieht auch andere Geschäftsbereiche ein, wie etwa die Instandhaltung (Lean Maintenance) oder die Geschäftsprozesse (Lean Administration) zum Beispiel bei der Erstellung von Dienstleistungen oder als unterstützende Prozesse zum Beispiel bei der Auftragsabwicklung.

Six Sigma als Methoden Tool-Set für Führungskräfte: Prozesse nachhaltig verbessern

Six-Sigma, führte in der Folge dazu, dass diese Methoden bei Führungskräften immer mehr Akzeptanz und Verständnis gewann. Auf diese Weise können Sie verschiedene Prozesse in Aktion beobachten und sehen, wo verschwenderische Aktivitäten auftreten.

Six Sigma stellt Methoden und Werkzeuge zur Verfügung, zn Arbeitsprozesse zu verbessern und vor allem Ressourcen zu optimieren. Unternehmen, welche mit der Prozessoptimierung bislang noch nichts zu tun hatten, können einen Einstieg über Ideenfindung finden.

Diese führen Sie durch den Arbeitsprozess, den Sie untersuchen möchten, und zeigen Ihnen die Schwachstellen für eine darauffolgende Optimierung dar.

Der umfangreiche QM & Lean Werkzeug- und Methoden-Koffer: Lean Management | Qualitätsmanagement | Rüstzeitoptimierung

Im Qualitätsmanagement bewähren sich außerdem Kenntnisse in Methoden und Modellen, wie KVP, PDCA, Six Sigma, Lean Management oder TQM (Total Quality Management).

Qualitätsmanagement beruht laut ISO 9000 auf einem prozessorientierten Ansatz, d. Die nächste Norm ISO 9001 in der Reihe legt die Mindestanforderungen an ein QM-System fest. Dafür stehen eine Reihe einfacher Methoden zur Verfügung, z. B. das Kanban-System, der Einzelstückfluss (one-piece-flow), die Rüstzeitreduzierung / SMED.

Six Sigma KVP, PDCA, Six Sigma, Lean Management und TQM (Total Quality Management)

Six Sigma sind kein Selbstzweck, sondern dienen zur schnellen Lösung von alltäglichen Problemen in Unternehmen. Lean Six-Sigma ist kein schlankes Six-Sigma in dem Sinne, dass es nun möglich sei, die Lean Six Sigma Green-Belt- und die Black-Belt-Ausbildung auf wenige Tage zu reduzieren.

Im Qualitätsmanagement bewähren sich außerdem Kenntnisse in Methoden und Modellen, wie KVP, PDCA, Six Sigma, Lean Management oder TQM (Total Quality Management). Qualitätsmanager sollen nach der ISO 9000 z. B. kunden- und prozessorientiert handeln.

Die aktuelle ISO 9001 teilt die QM-Anforderungen in den Kontext der Organisation, Führung, Planung, Unterstützung, Betrieb, Bewertung der Leistung und Verbesserung ein. Die Normenreihe ISO 9000 ff. ist ein internationaler Standard, der zentrale Begriffe und Grundsätze des Qualitätsmanagements definiert.

Manchmal wird dieser Aspekt des Qualitätsmanagements vergessen. Die Einsatzmöglichkeiten in Six Sigma-Projekten mit dem Ziel der Prozessoptimierung sind vielfältig. Six Sigma ist eine ganzheitliche, auf langfristige Erfolge ausgerichtete Unternehmensstrategie, in deren Mittelpunkt die Optimierung und Ausrichtung der Geschäftsprozesse auf die Erwartungen und Bedürfnisse der Kunden stehen.

Six Sigma zu Business Excellence: „Six Sigma zu Business Excellence“

Mit Six Sigma zu Business Excellence. „Mit Six Sigma zu Business Excellence“ beschreibt eine auf Produktivitätsziele ausgerichtete Implementierungsstrategie, die Beschreibung von Geschäftsprozessen durch Kennzahlen und finanzielle Größen und wie sich daraus unternehmerische Pozentiale ableiten lassen.

Welche Berater kommen in unseren Lean Management, 5S, KVP und Change Management Seminaren (offene Trainings und Inhouse-Veranstaltungen) zum Einsatz?

Unsere Trainer und Moderator sind erfahrene Lean-Management-Experten aus der Praxis. Er wird Ihnen praktisches Wissen und Input für die tägliche Arbeit geben sowie einen konstruktiven Austausch in Ihrem Team fördern.

Unsere Trainings und Workshops werden nach Ihren Beispielen und Aufgabenstellungen ausgerichtet:

• Wir geben Tipps und Tricks für die Praxissituationen der Teilnehmer
Praxisbeispiele der Teilnehmer beim Umgang mit Lean Management, 5S, KVP, 5S Arbeitsplatzorganisation und Change Management

• Unsere Experten geben Antworten zum richtigen Umgang im Lean Management

Unsere Teilnehmer erhalten Checklisten und umfangreiche Dokumentationen und Seminarunterlagen zu unseren Lean Management Trainings als PDF

Sehen und erfahren Sie, wie Sie Lean Management zu Ihren Nutzen einsetzen. Basierend auf diesem Wissen werden sämtliche Produktions- und Arbeitsprozesse noch effizienter gestaltet.

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem Thema wie Lean Management, Six Sigma KVP, PDCA, Six Sigma, Lean Management und TQM (Total Quality Management) oder mehrerer Bereiche wiederfinden.

Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.